Blickwinkel

Ausstellung FUSILLI – Ateliergemeinschaft Teiggi

Die Art und Weise, eine Sache zu betrachten entscheidet oft über das, was wir dabei sehen. Verändern wir den Blickwinkel kann jedes etwas anderes sein, im besten Fall wird ein zuvor unsichtbares Wesen sichtbar.

Das Hinterfragen des Bekannten und Gewohnten um dadurch eine Veränderung der eigenen Position zu erhalten und damit etwas neues zu entdecken ist der Ausganspunkt der Einzelausstellung von Klarissa Flückiger: Ein Blick unter den Stein, auf die dunkle Seite des Mondes, hinter den Vorhang wird dabei gewagt, um etwas zuvor verborgenem zu begegnen. Sei dieser neue Blick nun eine ungewohnte Spielerei oder Ausdruck eines utopischen Gedankenkonstrukts.

Vernissage Mittwoch 13. März, 19 Uhr Eröffnungsworte der Künstlerin, anschliessend Apéro.

Finissage Sonntag, 17. März, 18 Uhr ­Gemeinsames ausklingen lassen der Ausstellung.

Bilder von der Austellung